5 Kerzen für „Gerda Kliemstein

  • 11. Dezember 2017 um 18:18
    Permalink

    “ Möge dein Weg dir stets freundlich entgegenkommen,
    Wind dir den Rücken stärken,
    Sonnenschein deinem Gesicht Glanz geben und dein Herz erwärmen.
    Der Regen möge deine Felder tränken, und bis wir uns wiedersehen,
    halte Gott dich schützend in seiner Hand.“
    ( Irischen Reisesegen)

  • 7. Dezember 2017 um 12:27
    Permalink

    Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt,

    der ist nicht tot, der ist nur fern.

    Tot ist nur, wer vergessen wird.

    Unsere aufrichtige Anteilnahme gilt den Familienangehörigen.

    Schumy und Brigitte

  • 6. Dezember 2017 um 18:44
    Permalink

    Liebe Karin!
    Es gibt Momente im Leben,
    da steht die Welt für einen Augenblick still.
    Und wenn sie sich dann weiter dreht,
    ist nichts mehr so wie es war.
    Unser aufrichtes und tiefes Mitgefühl
    Ingrid und Walter samt Familie

  • 5. Dezember 2017 um 12:34
    Permalink

    Wenn man einen geliebten
    Menschen verliert,
    Gewinnt man einen
    Schutzengel dazu

    Unser aufrichtigen Beileid

  • 4. Dezember 2017 um 20:16
    Permalink

    Immer wenn du traurig bist,
    schau hoch zum Himmel und du siehst ein Licht.
    Der kleinste Stern in der dunkelsten Nacht,
    auch wenn er längst erloschen –
    wird für dich der Hellste sein,
    weil er dir sagt: Du bist nicht allein.

Kommentare sind geschlossen.