17 Kerzen für „Reinhold Kalleitner

  • 2. Oktober 2022 um 21:06
    Permalink

    Mein aufrichtiges Beileid und viel Kraft

    Antworten
  • 21. September 2022 um 23:53
    Permalink

    Aufrichtiges Beileid Familie Kalleitner!

    Reini, du warst ein sehr freundlicher, hilfsbereiter und fleißiger Arbeitskollege.
    Gerne denke ich an die gemeinsam erlebten Jahre zurück.
    Ruhe in Frieden.

    Antworten
  • 21. September 2022 um 12:00
    Permalink

    Es tut weh, sagt das Herz
    Es wird vergehen, sagt die Zeit.
    Aber ich komme immer wieder,
    sagt die Erinnerung.

    Meine Aufrichtige Anteilnahme
    Waltraud MITTEREGGER

    Antworten
  • 20. September 2022 um 21:09
    Permalink

    Aufrichtige Anteilnahme an Eurem Schmerz und Eurer Trauer entbieten Euch Joe und Hilde

    Antworten
  • 20. September 2022 um 18:12
    Permalink

    Unser aufrichtiges Beileid

    Fam.Hummelbrunner Günter u Angelika

    Antworten
  • 20. September 2022 um 17:01
    Permalink

    IM StILLEM GEDENKEN
    FRANZ UND CHRISTINE
    WINDISCHBAUER

    ARBEITSKOLLEGN IN DER
    SCA LAAKIRCHEN

    Antworten
  • 20. September 2022 um 16:37
    Permalink

    „Einschlafen dürfen, wenn man müde ist, und eine Last fallen lassen dürfen, die
    man lange getragen hat, das ist eine köstliche, wunderbare Sache“
    (Hermann Hesse)

    Wir wünschen dir eine Gute Reise, lieber Reini!

    Wir werden dich nicht vergessen und oft an die schöne Zeit, welche wir mit dir verbringen durften, denken!

    Antworten
  • 20. September 2022 um 15:37
    Permalink

    Meine aufrichtige Anteilnahme

    Antworten
  • 20. September 2022 um 11:20
    Permalink

    Mein aufrichtiges Beileid an die Hinterbliebenen , ein ehemaliger Arbeitskollege der Papierfabrik SCA Laakirchen .

    Antworten
  • 20. September 2022 um 10:39
    Permalink

    Eduard Hofstödter

    Mein herzliches Beileid

    Antworten
  • 20. September 2022 um 6:07
    Permalink

    Wenn ihr mich sucht, sucht in euren Herzen,
    Habe ich dort eine Bleibe gefunden, lebe ich in euch weiter

    Antworten
  • 19. September 2022 um 20:46
    Permalink

    Man sieht die Sonne langsam
    untergehen und erschrickt doch,
    wenn es plötzlich dunkel ist.
    (Franz Kafka)

    Unsere aufrichtige Anteilnahme.

    Antworten

Gedenkkerze anzünden

. Erforderliche Felder sind mit * markiert.